Abschiebungshaft

Der Zweck im Recht der Abschiebungshaft

4.1.2021 | Gesetzgebung Abschiebungshaft

Die im Dezember 2020 in § 62c AufenthG neu eingeführte ergänzende Vorbereitungshaft ist ein schönes Beispiel für einen aufenthaltsrechtlichen Exorzismus. Mit ihm soll ein Gespenst ausgetrieben werden, das im deutschen Asylrecht immer wieder umgeht, nämlich das Gespenst des "Missbrauchs des Asylsystems durch Kriminelle".

Weiterlesen..